(Kommentare: 0)

Kanzlerwahlen: Erste Kanidaten stehen fest! Strahlsonne vs. Steinfeuer

SteinfeuerNach der Abwahl Seizlers, der aus Gesundheitsgründen nicht selbst zurücktreten konnte, gehen die Kanzlerwahlen erneut frühzeitig los! Es gab fälschliche Berichte der Adonis dass der Kanzler selbst abtrat - dies kann er jedoch nur selber verkünden!

Als Kanidaten stehen vorerst Christian "Birne" Steinfeuer (LPD) und Stacy "Popqueen" Strahlsonne (SiD) fest. Der jetziege Wahlamtsleiter Steinfeuer war bisher nur als nervieger Regierungsanfrager bekannt und konnte als unkarismatisches Arbeitstier bestechen. Zu seinen Wahlzielen ist zur Zeit leider nichts bekannt.

Die bisheriege Kultur- und Sportministerin Strahlsonne hat sich inletzter Zeit hauptsächlich durch ihre aufopferungsvolle Arbeit zur WM-Bewerbung hervorgetan. Das Amt, dass sie zur Zeit inne hat, würde sie jedoch bei einem erneuten Wahlsieg der SiD nicht besetzen. Die Internationale Freischaltung ist ein weiteres Ziel Strahlsonnes und der SiD - Steinfeuer lässt seine ruhige Hand arbeiten und will abwarten bis es technisch möglich ist ein anderes System auf die Beine zu bringen. Strahlsonne: Lieber leere Kassen und ein produktives, arbeitendes Volk, als volle Kassen und ein armes Volk - und dies ist nur mit der internationalen Freischaltung möglich!
Strahlsonne weiter zur Sozialpolitik: Wir sollten den Staat Sozial gerecht für alle gestalten - nicht nur für die Leute mit dem dicken Portemonaee.

BLAH meint: Wir hoffen für Dionysos das Beste!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.